Tipps, Anreise, Unterkunft

Anreisemöglichkeiten

Elba ist zurzeit leider nicht direkt mit dem Flugzeug erreichbar. Die letzte Etappe Ihrer Anreise wird also die Fähre von Piombino nach Elba sein; die Überfahrt dauert ca. eine Stunde.

Fähre

Vom Fährhafen Piombino ist Elba in der Saison mit vier Fährgesellschaften in nur einer Stunde erreichbar. Die Fähren Toremar und Moby, mittlerweile eine gemeinsame Organisation, sind unter www.mobylines.de ganzjährig buchbar. In den Sommermonaten kommen  www.blunavytraghetti.com und www.corsica-ferries.com dazu. Für die Hochsaison empfehlen wir bei Anreise mit dem Auto eine vorherige Reservierung der Fähre über Internet, um günstigere Tarife zu bekommen und um lange Wartezeiten zu vermeiden.


Auto

Über Basel, Luzern, St.Gotthard, Chiasso, Mailand, Parma, La Spezia, Pisa, Rosignano, Piombino.

Über München, Kufstein, Brenner, Bozen, Verona, Modena, Florenz, Pisa, Rosignano, Piombino.


Flugzeug

Der Flughafen Pisa www.pisa-airport.com ist mit seiner Distanz von ca. 100 km nach Elba am geeignetsten. Flüge werden von vielen deutschen Städten günstig angeboten und Pisa ist mit dem Zug oder einem privaten Taxishuttle www.easy-driveri.it bis zur Fähre nach Elba perfekt zu verbinden.

www.lufthansa.com , www.airdolomiti.de , www.eurowings.com , www.ryanair.com  , www.easyjet.com  , www.transavia.com bieten ideale Buchungsmöglichkeiten. Bei ungünstigen Flugzeiten (Uhrzeit oder Wochentag) könnte man in Pisa auch gut übernachten.

Der Flughafen Florenz www.aeroporto.firenze.it liegt auch in annehmbarer Entfernung, denn mit teilweise durchgehenden Zugverbindungen sind es ca. 2,5 Std. zur Fähre nach Elba.

Direktflüge von Pisa, Florenz, Mailand, Lugano nach Elba www.silverairitalia.it sind ebenfalls eine Option. Von Bern nach Elba gibt es einen Direktflug mit www.flyskywork.com .

Leider sind momentan keine anderen Direktflüge zum Flughafen Elba www.elbaisland-airport.it möglich.


Zug

Der Nachtzug von München nach Florenz www.db.de oder diverse Fernbusse z.B. www.eurolines.de sind ebenfalls eine Möglichkeit nach Florenz zu reisen und von dort dann per Zug www.trenitalia.com  bis Piombino Marittima, den Fährhafen nach Elba zu erreichen.

Von Pisa Hauptbahnhof/Centrale (vom Flughafen per Pendelbus oder Taxi 5 min. zum Hbf.)  ist der Fährhafen Piombino Marittima, direkt oder mit Umsteigen in Campiglia Marittima, in ca. 2 Std. gut zu erreichen.

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterbringung und Verpflegung unserer Trainingsteilnehmer erfolgt an Land. Grundsätzlich obliegt den Kursteilnehmern die Auswahl und Buchung der Unterkunft vor Ort. Die Yachtschule Elba arbeitet jedoch seit vielen Jahren mit dem Partner-Hotel „Tirrena“ zusammen, für das der DHH als Vermittler fungiert. Das Hotel befindet sich ca. 4 km vom Hafen von Portoferraio entfernt. Die „Tirrena“ bietet nur Halbpension mit Abendessen an (Getränke nicht inklusive). Zum Mittag können Lunchpakete bestellt werden. Der Transfer zum Yachthafen in Portoferraio erfolgt mit dem schuleigenen Bus oder privaten PKW. Beachten Sie jedoch, dass wir einen Shuttle- Service nur zum Hotel „Tirrena“ anbieten können.
Wichtig: Jugendliche unter 18 Jahren wohnen immer in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, können also nicht alleine anreisen.