Kurse für Kinder u. Jugendliche

Hanseatische Yachtschule Glücksburg

Die Hanseatische Yachtschule (HYS) in Glücksburg, mit ihrem rs. 33.000 qm großen Campus direkt gelegen am westlichsten Teil der Ostsee, der Flensburger Förde, ist mit ihrem breiten Ausbildungs- und Betreuungsangebot eine ideale Segelschule für den Seglernachwuchs. Bereits ab 6 Jahren kann man bereits in Bambinikurse einsteigen.

Viele DHH-Mitglieder haben an der HYS von Kindesbeinen an segeln gelernt und regelmäßig ihre Ferienzeiten hier verbracht. Das Kursprogramm bietet für jede Alterstufe an passendes Angebot für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Kinder und Jugendliche werden beim DHH gewissenhaft betreut. Auch außerhalb der Kurszeiten finden altersgerechte Freizeitaktivitäten statt. Der nahegelegene Strand oder die Wasserrutsche im Erlebnisbad um die Ecke sorgen für Abwechslung. So wird der Aufenthalt an der HYS zu einem rundum schönen Ferienerlebnis.

Vor allen Dingen in den Ferienzeiten geht es an der Yachtschule sehr international zu. Meist sind dann Segelschüler aus über 20 Nationen zu Gast an der "Segelakademie". Kein Wunder, dass hier schnell Freundschaften entstehen, die oft sehr lange halten.

Die Kinder und Jugendlichen wohnen in der Yachtschule und werden dort auch in Vollpension verpflegt. Für Kursteilnehmer, deren Familie in der Nähe wohnt oder Ferien macht, besteht aber auch die Möglichkeit, den Kurs ohne Unterkunft zu buchen und extern zu übernachten. Mittag- und Abendessen in der Yachtschule sind jedoch bereits im Kurspreis enthalten.

Jüngstenausbildung (6 - 11 Jahre)

In diesen Kursen lernen die Kleinen spielerisch das Segeln in Optimistenjollen. Die Bambinikurse sind konzipiert für Kinder, die außerhalb der täglichen Kurszeit bei ihren Eltern wohnen. Die schon etwas älteren Kids in den Optikursen (8 - 11 Jahre) können jedoch bereits in der Yachtschule wohnen. Sie befinden sich unter ständiger Aufsicht der Betreuer und Ausbilder.
In den Optikursen werden vor Ort zu Beginn leistungsgleiche Gruppen gebildet, so kommen auch Wiederholer und Fortgeschrittene auf ihre Kosten.

Bambinikurs (ab 6-7 Jahre)

Optimistenkurse (ab 8-12 Jahre)

 

Grundausbildung für Jugendliche (12 - 15 Jahre)

Die "Juniorenkurse" sind die richtigen Universalkurse für Jugendliche der Altersgruppe von 12 bis 15 Jahren, ganz gleich, ob zum Einstieg oder zum Ausbau vorhandener Kenntnisse. Hier wird ihnen schrittweise der richtige Umgang mit Wind und Wellen vermittelt. Der Spaß am Segelsport steht bei diesen Kursen klar im Vordergrund. Geschult wird auf den Hanseaten-Kielbooten (GFK), welche nach einem traditionellen Vorbild für die HYS entwickelt wurden. Für die Ausbildung ist dieser stabile Bootstyp bestens geeignet. Die Crew besteht jeweils aus 4-5 Personen.
Die Kursteilnehmer wohnen in der Yachtschule in Vierbettzimmern. Für Teilnehmer, welche nicht in der Yachtschule übernachten, sondern zum Beispiel bei der Familie in der Nähe, besteht auch die Möglichkeit, den Kurs ohne Unterkunft zu buchen. Mittag- und Abendessen sind jedoch bereits im Kurspreis enthalten. Ein Segelausbilder steht den Jugendlichen während des Yachtschulaufenthalts jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Junior-Grundschein - 1 Woche

Junior-Grundschein - 2 Wochen

Fortgeschrittenenkurse für Jugendliche (ab 13 Jahre)

Viele Jugendliche verbringen ihre Segelferien an der HYS nicht zum ersten Mal. Oft wird das Erscheinen des neuen Jahresprogramms ungeduldig zum Saisonende erwartet, damit der Kurs für das nächste Jahr in Glücksburg "klargemacht" werden kann. Das Angebotsprogramm der HYS trägt dem durch leistungsgerechte, aufeinander aufbauende Kurskonzepte Rechnung. Wer bereits den Juniorgundschein absolviert hat, will höher hinaus und zum Ausbau seglerischer Kenntnisse und Fertrigkeiten entsprechend gefordert werden.
Der nächste sinnvolle Step nach den Juniorgrundkursen ist dann der Junior-Leistungsschein auf Piraten (ab 13 bis 15 Jahre). Ist dieser absolviert, hat man das ideale Rüstzeug für die Gleitjollenkurse auf Laser 2000/3000 (ab 14 Jahre).
Wer im Kielbootsegeln weiterkommen möchte, findet in den Praxistrainings oder in den J80-Kursen ideale Möglichkeiten, auf vorhandeme Wissen aufzubauen und dieses zu vertiefen.

Junior-Leistungsschein auf Piraten - 1 Woche

Junior-Leistungsschein auf Piraten - 2 Wochen

Gleitjollentraining Laser 2000/3000 - 1 Woche (ab 14 Jahre)

Gleitjollentraining Laser 2000/3000 - 2 Wochen (ab 14 Jahre)

Praxistraining für Fortgeschrittene - 1 Woche (ab 14 Jahre)

J 80 Kielbootsegeln - 1 Woche (ab 14 Jahre)

J 80 Kielbootsegeln - 2 Wochen (ab 14 Jahre)

Törns für Junioren (13 - 15 Jahre)

Für die Altersgruppe der 13 bis 15-Jährigen hat die HYS zwei Törnangebote im Programm, welche perfekt in die Ferienzeit passen und auf sehr unterschiedliche Art eine Einführung in die Seemannschaft an Bord vermitteln. Der Abenteuertörn für Junioren richtet sich an Jugendliche, die mit Pfadfindergeist auf zünftige Entdeckungstour gehen möchten. Gesegelt wird hier mit einem kultigen Segelkutter, in dem die Jugendlichen unter einer wasserdichtigen Zeltdachpersenning in Schlafsäcken schlafen. Beim Yachttörn für Junioren kommt hingegen eine Segelyacht der Größe 35-41 Fuß zum Einsatz. Hier sind die Jugendlichen in den Schiffskammern untergebracht. Beide Törnangebote haben ihren spezifischen Reiz und werden abgerundet durch Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Ankern und Baden.
In Kombination mit einem möglichst vorgelagerten Segelgrundkurs ist dies der ideale Allround-Einsteig in den Segelsport!

Yachttörn für Junioren - 1 Woche

Abenteuertörn für Junioren - 1 Woche

Weitere Angebote

Kontaktieren Sie uns gern. 

Haben Sie noch weitere Fragen zu unseren Kursen, den verschiedenen Scheinen oder der Segelschule? Sprechen Sie uns an!

zum Kontaktfomular