04.03.2016

Gezeiten-Törns im Solent / Engl. Kanal

Anspruchsvolle Törns für (angehende) Hochseeskipper auf X-482 der Hanseatischen Yachtschule


Mit der DHH-eigenen X-482 „Seeadler“ bietet die Hanseatische Yachtschule von Oktober bis Dezember unter der Leitung eines besonders erfahrenen Schiffsführers eine Serie anspruchsvoller 1-wöchiger Gezeiten-Trainingstörns im Solent an. Start und Ziel ist jeweils Portsmouth.

Mit seinen ausgeprägten Tidenhüben und –strömen sowie teils auch starken/stürmischen Winden aus zumeist westlicher Richtung stellt das Seegebiet besondere Anforderungen an die Gezeitennavigation sowie an das seemannschaftliche Können von Schiffsführer und Crew. Kurzum: Ideale Voraussetzungen für ein komplexeres Trainingsprogramm! So erreicht man als (angehender) Skipper die nötige Sicherheit im Umgang mit Crew und Yacht auch bei schwierigen Bedingungen.

 

Hier geht´s zu den Terminen und zur Buchung


Finden Sie den richtigen Kurs

Unser Kursfinder bietet Ihnen eine Navigationshilfe durch das Programm und führt Sie zur passenden Veranstaltung Ihrer Wahl.

ZUM DHH-PROGRAMM

Mit Kursnummer buchen



DHH-Programm 2019

DHH-Programm 2019