Richtig segeln lernen.
Kontakt +49 (0)40 4411 4250
Deutsch
DeutschEnglish

Segeltörn auf den Seychellen

Segeltörn Seychellen

Die Yachtschule Elba veranstaltet regelmäßig Segeltörns auf den Seychellen. Ausgangspunkt ist die Insel Praslin, der Segeltörn endet auf Mahé.

Gesegelt wird auf Hochseekatamaranen i.d.R. zwischen 38 und 46 Fuß Länge. Die Unterbringung erfolgt in Doppelkabinen zu Crews von insgesamt 6 bzw. 8 Teilnehmern. Die Katamarane bieten naturgemäß innen und außen viel Platz, ideal für Segeltörns in diesem Revier.

Segelrevier Seychellen

Granitfelsen der Seychellen

Die Seychellen sind das Traumrevier für Segeltörns im Indischen Ozean. Traumhaft schöne, einsame Ankerbuchten und eine faszinierte Pflanzen- und Unterwasserwelt sind während des gesamten Segeltörns garantiert. Die Inselgruppe der inneren Seychellen, die unser Revier für den Segeltörn bildet, liegt rund 1.500 km vom afrikanischen Kontinent entfernt im Indischen Ozean, nordöstlich von Madagaskar auf ca. 4° südlicher Breite und 56° östlicher Länge.

Ein Segeltörn auf den Seychellen bietet sehr schöne Landschaften, guten Segelwind und traumhaft klares und warmes Wasser. Neben reichlichem tropischem Fisch- und Vogelbestand sind die Seychellen auch Heimat der Seychellen-Riesenschildkröten. Auf den inneren Seychellen leben ca. 75.000 Einwohner, 88% davon auf der Hauptinsel Mahé. Auf den Seychellen gibt es weder Malaria noch andere aus den Tropen bekannte Krankheiten, keine giftigen Schlangen und tropischen Wirbelströme. Die Hauptinseln Mahé, Praslin, La Digue und Silhouette bestehen aus Granit, die anderen Inseln der Seychellen sind vulkanischen Ursprungs bzw. Koralleninseln.

Weitere Informationen & Buchung "Segeltörn Seychellen"

DHH-Programm 2014

DHH-Programm 2014