DHH Logo

Yachtschule Elba

Benvenuto! Herzlich willkommen zum Segeln an Deutschlands größter Segelschule am Mittelmeer!

Die DHH-Yachtschule Elba bietet seit 1970 fundierte Segelausbildung im mediterranen Ambiente. Elba ist die Hauptinsel des toskanischen Archipels – einem der populärsten Segelreviere im westlichen Mittelmeer.
Elba zeichnet sich besonders durch ihren weitgehend ursprünglichen Charakter aus, hier hat sich der Tourismus noch sanft entwickelt. Das Landschaftsbild auf Elba ist durchaus typisch für die Küsten der Toskana und sehr abwechslungsreich. Viele halten Elba für eine der schönsten Mittelmeerinseln überhaupt – kurzum: ein perfekter Ort, um segeln zu lernen.

Unsere Segelschule liegt an der Bucht von Portoferraio – gegenüber dem historischen Altstadthafen mit einem herrlichen Blick auf das Meer. Das Gelände der Segelschule befindet sich dort auf dem Anwesen der Pension „Grotte del Paradiso“, ein in sich abgeschlossenes Gelände in waldiger Hanglage. Hier liegen im kleinen Hafen die Jollen und Arbeitsboote – die Hochseeyachten haben in Portoferraio unweit dem Fähranleger ihre Liegeplätze.

Unsere Terrasse mit Panoramablick ist einer der schönsten Plätze auf Elba. Eine meist angenehme Seebrise macht besonders Segelanfängern das Segelnlernen leicht. Auch für vielseitige Segeltörns, z.B. nach Korsika, Sardinien, an die Côte d’Azur oder nach Capri ist Elba ein idealer Ausgangspunkt.

Die Hochseeflotte unserer Segelschule ist auch über die Sommersaison hinaus ganzjährig unterwegs: im Winter auf den Kanaren und in der Karibik. Unsere Segeltörns führen bis in ferne Reviere wie Kanada, Kuba, Kapverden, Australien und den Seychellen.

Die DHH-Yachtschule Elba bietet ein umfassendes Programm zum segeln: Segelkurse, Skippertraining und Segeltörns für alle Altersgruppen und Levels. Besonders Familien kommen an unserer Segelschule auf ihre Kosten: Elba bietet hervorragende Möglichkeiten, die individuelle Segelausbildung mit einem gemeinsamen Urlaub zu verbinden.

Anreiseinfos & Tipps

Kontakt


Informationen zur Unterkunft / Verpflegung

Der DHH arbeitet seit vielen Jahren mit zwei bewährten Partnerhotels zusammen. Die Einbuchung in das jeweilige Hotel nimmt der DHH nur als Vermittler vor. Für die Unterkunft und Verpflegung ist das jeweilige Hotel Ihr Vertragspartner. Preisinformation etc. stehen im DHH-Jahreskatalog bzw. auf den einzelnen Kursseiten dieser Webseite.
In den Sommermonaten (i.d.R. ca. Anfang Juni bis Mitte September, genaue Termine für die jeweilige Saison erfragen!) wohnen Sie in der Pension „Grotte del Paradiso“ direkt auf dem Gelände der Segelschule; in der Nebensaison in der Pension „Tirrena“ ca. 2 km von der Segelschule entfernt.
Die Unterkunft erfolgt i.d.R. mit jeweils 2 Personen in einfachen Doppelzimmern. Einzelzimmer sind nur im Ausnahmefall gegen Preisaufschlag und nach vorheriger schriftlicher Absprache möglich. Wer bei seinem Segelkursaufenthalt nicht zusammen mit einem anderen Kursteilnehmer in einem Zimmer untergebracht werden möchte oder auf größeren Unterbringungskomfort Wert legt, kann bei anderen naheliegenden Hotels extern buchen. Dies gilt natürlich auch für Ferienwohnungen (einige auch auf dem Hotel-/Schulgelände) und Campingplätze. Die Yachtschule Elba bzw. die DHH – Geschäftsstelle geben dazu gerne einschlägige Tipps.

In der Pension „Grotte del Paradiso“ sind die Teilnehmer unserer Segelkurse in schlicht ausgestatteten Doppelzimmern mit Dusche/ WC untergebracht, die sich in einzelnen Häuschen über das waldige Gelände direkt am Meer verteilen. Hier kann sowohl Halb- als auch Vollpension gebucht werden. Die Halbpension beinhaltet Mittag- oder Abendessen wahlweise (Getränke nicht inklusive).
Die Pension „Tirrena“ verfügt in ihren geschmackvoll ausgestatteten Doppelzimmern mit Dusche/WC über Sat-TV, Telefon, Heizung und bietet einen Swimming-Pool. Hier gibt es nur Halbpension mit Abendessen (Getränke nicht inklusive), aber für mittags können Lunchpakete bestellt werden. Ein Transfer zur Segelschule erfolgt in den Nebensaisonzeiten mit dem schuleigenen Bus und privaten PKW. Wer hier in den Sommermonaten privat bucht, erhält als DHH-Mitglied (nach Vorlage des DHH-Ausweises) einen Rabatt in Höhe von 10%.

Fotogalerie der Yachtschule Elba

Richtig segeln lernen an Europas großer Segelschule - seit 1925.
Beim DHH gibt es Segelkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie für
alle Segelscheine in Theorie und Praxis - auch als Fernkurs. Unsere Segeltörns führen in die schönsten Reviere weltweit. DHH-Segelschulen gibt es in Glücksburg an der Ostsee, am Chiemsee und auf Elba am Mittelmeer.

Aktuelles | Der DHH | Segelkurse | Führerscheine Service | Kontakt
Hanseatische Yachtschule | Chiemsee Yachtschule | Yachtschule Elba |

 

DHH - Deutscher Hochseesportverband HANSA e.V. · Rothenbaumchaussee 58 · 20148 Hamburg
Telefon 040 - 44 11 42 50 · Telefax 040 - 44 45 34 · Email dhh(at)dhh.de
Internetagentur: sitegeist media solutions gmbh

Segeln an Europas großer Segelschule.

Finden Sie den richtigen Kurs

Unser Kursfinder bietet Ihnen eine Navigationshilfe durch das Programm und führt Sie zur passenden Veranstaltung Ihrer Wahl.

ZUM DHH-PROGRAMM

Mit Kursnummer buchen



DHH-Programm 2014

DHH-Programm 2014