DHH Logo

Willkommen beim DHH!

Europas großer Segelschule - seit 1925. Hier gibt es keine "Crash-Kurse", seit jeher heißt der Verbands-Slogan deshalb "Richtig segeln lernen".

Für unsere über 16.000 Mitglieder und Wassersportbegeisterte aus vielen Nationen bieten wir Kurse für alle Segelscheine, Motorbootführerscheine, Fernkurse, Segelferien, Trainings sowie Törns in vielen Revieren weltweit. Der DHH ist als gemeinnützig anerkannt. Er betreibt seine Yachtschulen an der Ostsee, am Chiemsee und auf Elba/Italien. 

Willkommen beim DHH – Europas großer Yachtschule!

Segeln ist Trendsport. Immer mehr Menschen entdecken ihr Interesse am faszinierenden Segelsport und möchten zum Einstieg z.B. einen Sportbootführerschein oder einen anderen Segelschein machen. Aber auch erfahrene Segler suchen nach Möglichkeiten zur sportlichen Weiterentwicklung, z.B. bei einem Skippertraining oder auf einer Hochseeregatta. Für alle Segelsportbegeisterte bietet der DHH mit seinen traditionsreichen Segelschulen an der Ostsee, am Chiemsee und auf Elba im Mittelmeer ideale Rahmenbedingungen und offeriert eine breite Palette an Segelkursen und Segeltörns. Darüber hinaus besuchen uns in jedem Jahr viele Schulklassen und Mitarbeitergruppen von Unternehmen, um segeln zu lernen und ihren Teamgeist zu fördern.

Richtig segeln lernen – seit 1925. Das heißt, in einem Segelkurs an einer DHH- Segelschule oder auf einem Segeltörn wird auf die intensive Vermittlung sicherer, profunder Seemannschaft gesetzt. Einen Bootsführerschein, wie z.B. den Sportbootführerschein SBF See, auf die Schnelle machen – das ist nicht unsere Sache. Auch bei unseren Segelreisen zum Mitsegeln auf einer Yacht lernt man als aktives Crewmitglied immer etwas dazu. Der DHH ist mit seiner Flotte auf vielen Weltmeeren präsent, z.B. bei Segeltörns auf der Ostsee und Nordsee, im Mittelmeer, in der Karibik, rund um die Kanaren u.v.m. Wer hier segeln lernt, ist Teil einer großen Gemeinschaft. Rund 16.000 Mitglieder machen den DHH stark.

DHH-Programm 2014

DHH-Programm 2014